Tel.: 030 255 633 11

Theresa Hamilton

Thementag Alphabetisierung im NDR

Am 30. April sollte man den Fernseher anmachen und das Radio einschalten. Der NDR macht einen Thementag über Alphabetisierung – mit Sendungen, Reportagen, Mitmachaktionen und Gesprächen. Alle Infos hier und hier auch in Leichter Sprache.

Fortbildung: Leitung von Kursen in Leichter Sprache

Das Projekt ERW-IN hat gemeinsam mit der Senatsverwaltung eine zweitägige Fortbildungsveranstaltung am 3. und 4. Juli 2015 organisiert, die sich an (potenzielle) Kursleitungen für Kurse in „Leichter Sprache“ richtet. Dabei geht es nicht nur um Leichte Sprache sondern insbesondere um den Austausch zum Themenfeld inklusive Didaktik.
Hier geht es zur Ausschreibung und hier zum Anmeldeformular.

Curve – Schuldnerberatung als Ausgangspunkt für Grundbildung

Das Projekt „Schuldnerberatung als Ausgangspunkt für Grundbildung – Curriculare Vernetzung und Übergänge“ (CurVe) lädt nach Bonn zur Abschlusskonferenz ein. Die Veranstaltung findet am 14.9.2015, von 9:30-16:30 Uhr im Gustav-Stresemann-Institut statt.  Weitere Informationen zum Projekt sind hier zu finden.

leo.app zur Diagnostik: Fortbildung in Berlin

Folgende Informationen der Uni Hamburg möchten wir gerne weitergeben:

Die Universität Hamburg bietet eine neue und gezielte Fortbildung an. Diese richtet sich an

  1. Kurs- und Seminarleitungen im Bereich der Grundbildung,
  2. Personen, die die lea.-Diagnostik kennengelernt haben,
  3. Lehrende im Bereich der Berufsschulen und des Übergangssystems und
  4. Multiplikatoren und Multiplikatorinnen im Bereich der Grundbildung.

Weiterlesen

15 Thesen für die Alphabetisierung und Grundbildung

Marion Döbert, Gründungsmitglied des Bundesverbands Alphabetisierung und Grundbildung hat gemeinsam mit anderen Experten/innen ein Positionspapier mit 15 wichtigen Thesen zur Alphabetisierung und Grundbildung erarbeitet. Hier kann es eingesehen werden.

Der Bundesverband freut sich auch auf einen Austausch und eine Reaktion dazu – Sie können, auf Wunsch auch anonym, eine Mail schicken an: thesen@alphabetisierung.de

„[…] Politische Bildung und die Perspektiven der Teilhabe“: Roundtable zum Thema “Analphabetismus und politische Bildung”

Am 28. April findet in Berlin eine Fachveranstaltung „Herausforderung Heterogenität. Politische Bildung und die Perspektiven der Teilhabe“ statt. Das Thema “Analphabetismus und politische Bildung” wird durch den Vortrag von Jens Korfkamp, Verbandsvolkshochschule Rheinberg, vertreten sein.

Das Programm finden Sie hier und die Anmeldebogen hier. Die Anmeldung ist kostenlos und bis zum 13.04.15 möglich.

Informationen zum Zusammenhang von Bürger-Engagement und Grundbildung finden Sie hier auf unserer Webseite.

Kongress Armut und Gesundheit auch zum Thema „Funktionaler Analphabetismus und Gesundheit“

Am 5. und 6. März findet in Berlin der Kongress „Armut und Gesundheit – Gesundheit gemeinsam verantworten“ statt. Auf Anregung des Grund-Bildungs-Zentrums wird das Thema „Funktionaler Analphabetismus und Gesundheit“ durch den Vortrag von Markus P. Anders vertreten sein.

Das Programm und die Anmeldeformalitäten finden Sie hier. Die Anmeldung ist noch bis zum 27.02. möglich.

Informationen zum Zusammenhang von Gesundheit und Alphabetisierung finden Sie hier auf unserer Webseite.