Tel.: 030 255 633 11

Einrichtungen




Eine Hamburger Studie hat gezeigt, dass 7,5 Mio Erwachsene in Deutschland nicht ausreichend lesen und schreiben können. Davon hochgerechnet gehen wir in Berlin von mehr als 300.000 Menschen mit Schriftsprachschwierigkeiten aus. Das heißt, dass ein größerer Teil auch Ihrer Kunden und Kundinnen oder Klienten und Klientinnen zum Beispiel Schwierigkeiten hat

  • zu Ihnen zu finden
  • Ihre Angebote in Anspruch zu nehmen
  • Ihre Infomaterialien zu verstehen
  • Ihre Erklärungen zu verstehen

Wir möchten Sie in Ihrer täglichen Arbeit mit dieser Kundengruppe unterstützen! Wir sind Ihr zentraler Ansprechpartner rund um alle Fragen zur Alphabetisierung und Grundbildung. Wir bieten Fortbildungen und andere Fachveranstaltungen an, stehen für Fragen zur Verfügung und halten Sie auf dem Laufenden. Darüber hinaus können Sie bei uns das Alpha-Siegel erwerben, das Sie als alpha-kompetente Einrichtung auszuzeichnen.

Melden Sie sich gerne mit Ihren Fragen, aber auch Wünschen und Anregungen, oder vereinbaren Sie einen Gesprächstermin. Wir freuen uns auf Sie!
 

Richtlinien Empfehlungen für eine alpha-kompetente Einrichtung
Klicken Sie auf das Bild für Tipps und Hinweise zu Typografie, Einsatz von Schrift, Bilder, Piktogramme, Icons, Orientierung





Termine

Informationen und Termine zu einführenden Sensibilisierungsschulungen des Grund-Bildungs-Zentrums finden Sie hier.

Andere wichtige Termine finden Sie hier.

 



Woran erkennen Sie funktionalen Analphabetismus unter Ihren Kunden und Klienten und wie sprechen Sie es an?

Klicken Sie auf die Bilder, um zur Seite zu gelangen.

ScrS_Schlüssel-Merkmale Merkmale von funktionalem Analphabetismus
Zusammengetragen und übersichtlich dargestellt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.
ScrS_Alphabund-Multi Menschen mit Lese-und Schreibschwäche erkennen und ansprechen
Eine Sammlung verschiedenster Hinweisbroschüren – allgemein, aber auch zielgruppenspezifisch, z.B. Jobcentermitarbeiter/-innen.
ScrS_Schlüssel-Ansprache Ansprache
Was ist wichtig, wenn man Menschen auf ihre Lese- und Schreibschwäche anspricht? Zusammengetragen und übersichtlich dargestellt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

 



Weiterführende Informationen

Klicken Sie auf die Bilder, um zur Seite zu gelangen.

ScrS_leo leo. – Level-One Studie
Die erste Studie (2011), die untersuchte, wie viele Menschen in Deutschland Lese- und Schreibschwierigkeiten hat. Hier übersichtlich aufbereitet.
ScrS_Nat-Strat Nationale Strategie für Alphabetisierung und Grundbildung
Vereinbarung über eine Nationale Strategie für Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener in Deutschland (2012-2016)
ScrS_BVAG Bundesverband für Alphabetisierung und Grundbildung
Ausführliche Informationen rund um Alphabetisierung und Grundbildung