Tel.: 030 255 633 11

Mitarbeitende

 

 


 
 
 
 
 

 

 
 
 
 
 


 
 
 
 

Portrait AMü
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 

Dr. Theresa Hamilton – Projektkoordinatorin

  • Studium Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache / Auslandsgermanistik
  • Promotion
  • Kursleiterin in Integrationskursen mit Alphabetisierung und in Grundbildungskursen
  • 2 Jahre Mitarbeit in der Koordination bei „Alpha-Bündnis Neukölln“
  • 1 Jahr Leitung der „Aktion Alpha-Kompetenz“, Dozentin in Sensibilisierungsschulungen

 

Claire Zynga – Projektkoordinatorin (in Elternzeit)

  • Studium Projektmanagement (B.A.) in Frankreich und Irland
  • Studium Internationale Zusammenarbeit und Mehrsprachige Kommunikation (M.A.) in Frankreich
  • 9 Monate Mitarbeit bei „Arbeit in Neukölln“, Lesen und Schreiben e.V.
  • 2 Jahre Koordination „Alpha-Bündnis Neukölln“
  • 1,5 Jahre Assistenz in der Abteilung Politik bei „Brot für die Welt“
  • Vorstandsmitglied, vertritt „ATD-Vierte Welt Deutschland e.V.“ bei der Nationale Armutskonferenz (NAK)

 
Björn Helbig – Referent

Schwerpunkt im GBZ: Sensibilisierungsschulungen, Komm-Café

  • Studium Erziehungswissenschaften, Philosophie und Psychologie (M.A.)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Arbeitsbereich Erziehungswissenschaftliche Zukunftsforschung, FU Berlin
  • Leiter Kontakt- und Beratungsstelle für Wohnungs- und Langzeitarbeitslose Menschen, Beratung + Leben GmbH
  • Leitung Wohngruppe Konfetti / Krisendienst, Evangelisches Johannesstift Jugendhilfe gGmbH
  • Ausbildung zum Systemischen Berater und Prozessbegleiter (SG)

 

Erika Nagler – Referentin

Schwerpunkt im GBZ: Alpha-Siegel, Öffentlichkeitsarbeit

  • Studium Mittelalterliche Geschichte / Ost- und Südosteuropäische Geschichte / Neuere Deutsche Philologie (M.A.)
  • Volontariat in der Konzernkommunikation, Vitos GmbH
  • Berufsbegleitende Ausbildung zur PR-Beraterin, oeffentlichkeitsarbeit.de / IK Heidelberg
  • Projektleiterin und Jobcoach, Goldnetz gGmbH
  • Ausgebildete systemische Coach, Coaching Spirale GmbH
  •  

    Anja Müller – Referentin

    Schwerpunkt im GBZ: Alpha-Bündnisse, Beratungsstrukturen

        • Studium Sozialpädagogik (Diplom)
        • Stipendiatin des CIP Programms in den USA/ Chicago in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe in Berlin (AGJ)
        • Projektkoordinatorin Internationales Bildungsprojekt; „Bildungsexport China“, FORUM Berufsbildung
        • Koordinatorin für die Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule, Stiftung SPI
        • Projektmanagerin bei der Stiftung Pfefferwerk, Mitarbeit im ERASMUSplus Projekt „Minority Groups Education through Art“ (Belgien, Italien, Deutschland)
        • Ausbildung zur Systemisch-Lösungsorientierten Beraterin, isi Berlin
        •  

          Katharina Rosin – Referentin

          Schwerpunkt im GBZ: Alpha-Siegel

              • Schauspielstudium in Spanien und Frankreich
              • Studium der Arabistik in Frankreich, Ägypten und Spanien (B.A.)
              • Studium der Kommunikationsberatung in Spanien (M.A.)
              • Weiterbildung in Theaterpädagogik
              • Ausbildung zum systemischen Coach (DCV)
              • In Ausbildung zur systemischen Organisationsberaterin (DBVC)
              • 2 Jahre freiberufliche Sprachdozentin
              • 1 Jahr Projektleitung in der Karriereberatung von Akademikern
              • 4 Jahre als Coach und Dozentin für langzeitarbeitslose Menschen
              •  

                Antje Marx – Referentin (in Elternzeit)

                Schwerpunkt im GBZ: Alpha-Siegel, Grundbildungs-Atlas

                  • Studium Germanistik, Gesellschaftswissenschaften und Mathematik auf Lehramt (1.Staatsexamen)
                  • Projektleiterin Grund- und Weiterbildungszentrum Dahme-Spreewald
                  • Kursleiterin für Norwegisch, VHS Dahme-Spreewald
                  • Lehrerin für Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache, Berlin und Norwegen

                 

              Sabine Johland – Assistentin der Projektleitung

                • Studium Germanistik, Neuere Deutsche Philologie, Philosophie und Geschichte
                • Fortbildung zur Hörfunkjournalistin
                • langjährige Berufserfahrung im Bereich Verwaltung/Office Management bei verschiedenen, Unternehmen, Organisationen und sozialen Trägern