Tel.: 030 255 633 11

Mitte


Lernangebote

Bitte klicken Sie auf das Logo, um zum Anbieter zu kommen.

scr_GFBM_UfASub GFBM gGmbH

  • Unterstützung für funktionale Analphabeten im Übergang Schule-Beruf: UfASuB (ESF-gefördertes Projekt)

Zielgruppe: deutschsprachige und mehrsprachige Erwachsene ab 18 Jahren. Einstieg jederzeit möglich.
Weitere Informationen erhalten Sie auf dem aktuellen Flyer.

vhslogo Volkshochschule Mitte

über 30 Lernangebote pro Jahr:
Alphabetisierung und Elementarbildung:

  • Grundkurs Lesen und Schreiben I-III
  • Lesen und Schreiben (Bildung in leichter Sprache – für Menschen, die lieber langsam lernen. In Kooperation mit Lebenshilfe Berlin)
  • Rechnen von Anfang an (Bildung in leichter Sprache- für Menschen, die lieber langsam lernen. In Kooperation mit Lebenshilfe Berlin)

Alphabetisierung mit PC und Medien:

  • Grundkurs Lesen, Schreiben und Rechnen am PC
  • Lesen, Schreiben und Rechnen mit dem Internetportal
    www.ich-will-lernen.de (Bildung in leichter Sprache – für Menschen, die lieber langsam lernen. In Kooperation mit der
    vhs Tempelhof-Schöneberg)
  • Lesen, Schreiben und Rechnen mit einem Computerspiel (Bildung in leichter Sprache – für Menschen, die lieber langsam lernen. In Kooperation mit Lebenshilfe Berlin)
  • Erlebtes und Erdachtes – lese-und schreibschwache Erwachsene schreiben eigene Texte (in Kooperation mit Lesen und Schreiben e.V.)

Zielgruppe: Erwachsene, Alpha-Level 1-3 (Kurs 1) und Alpha-Level 3/4 (Kurs 2)

Die aktuellen Grundbildungs-Kurse (Frühjahr/Sommer 2018) finden Sie hier.


Beratung

Bitte klicken Sie auf das Logo, um zum Anbieter zu kommen.

vhslogo Volkshochschule Mitte
Beratung für Betroffene
Logo KREATIVHAUS e.V. KREATIVHAUS e.V.
InfoPoint und persönliche Beratung für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten


Alpha-Bündnis Mitte

Bitte klicken Sie auf das Logo, um zum Anbieter zu kommen.

alphalogo Alpha-Bündnis Mitte
Lokales Netzwerk aus Akteuren in der Alphabetisierung und Grundbildung


Weiteres

Bitte klicken Sie auf das Logo, um zum Anbieter zu kommen.



logo_INA-Pflege 2 INA-Pflege 2 – Integriertes Angebot zur Alphabetisierung und Grundbildung im Pflegebereich

Ein Projekt der Abteilung Wirtschaftspädagogik an der Humboldt-Universität zu Berlin

Mit dem Transferprojekt INA-Pflege 2 wird die Abteilung Wirtschaftspädagogik der Humboldt-Universität zu Berlin ihre Arbeit im Bereich der arbeitsplatzorientierten Grundbildung in der Pflege fortsetzen.

Schwerpunkte von INA-Pflege 2:

Erarbeitung von Lehr- und Lernmaterialien für Menschen mit geringen Grundbildungskenntnissen in der Pflege, deutschlandweite Sensibilisierung und Professionalisierung von Lehrkräften der Pflege, Initiierung projektübergreifender Vernetzungen

Gefördert vom BMBF.