Tel.: 030 255 633 11

Abschlusstagung des Projektes „Integrierte Lese- und Schreibförderung im Fachunterricht der beruflichen Bildung“

Das Pädagogische Landesinstitut Rheinland-Pfalz richtet in Zusammenarbeit mit der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften und der BBS Wirtschaft I Ludwigshafen die Abschlusstagung des Projektes für den deutschsprachigen Raum aus und lädt herzlich dazu ein.

Datum: 29. August 2018
Zeit: 10:00 -16:00 Uhr
Ort: Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, Freiherr-vom-Stein-Straße 2, 67346 Speyer

Alle weiteren Informationen finden Sie Sie hier.

Anmeldung bis 10. August. Unter folgendem Link können Sie sich anmelden: https://evewa.bildung-rp.de/. Bitte geben Sie die Veranstaltungsnummer 1814500001ein. Die Abschlusstagung ist kostenfrei und für das leibliche Wohl wird gesorgt. Reisekosten werden nach Maßgabe des LRKG übernommen.

ARBEIT UND LEBEN – DGB/VHS Berlin-Brandenburg vergibt Auftrag zur Begutachtung

ARBEIT UND LEBEN – DGB/VHS Berlin-Brandenburg schreibt im Rahmen des Projekts „eVideoTransfer – Transfer und Weiterentwicklung der bestehenden Lernangebote und systematische Begleitung der bundes- und branchenweiten Implementierung“ folgenden Auftrag aus: Begutachtung und Anpassung des im Web Based Trainings (WBT) eVideo – Maschinen- und Anlagenführer verwendeten Wortmaterials und der Rechenaufgaben
Die Stellenausschreibungen finden Sie hier.

Schließzeiten im GBZ Sommer 2018

Ab Montag, den 30.07.2018 ist das Grund-Bildungs-Zentrum für persönliche und telefonische Beratungen geschlossen und geht in den Sommererurlaub. Ab Montag, den 13.08.2018 sind wir wieder für Sie da. Wir wünschen Ihnen jetzt schon einen wunderbaren Sommer.

Das Alpha-Bündnis Mitte bittet um Streuung der folgenden Information:

Liebe Interessierte!

Am 31.08.2018 haben wir einen Vor-Ort-Besuch im Projekt „Lerncafé Spandau“ des Trägers GIZ e.V. organisiert. Das Lerncafe Spandau ist ein generationsübergreifender, interkultureller Ort für selbstbestimmtes Lernen und Verstehen und hat kostenfreie Angebote für alle Besucherinnen und Besucher, die das Lesen, Schreiben und Rechnen verbessern wollen. Frau Angulo von GIZ e.V. wird uns das Projekt und die einzelnen Angebote vorstellen und Nachfragen beantworten.

Projektbesuch
31.08.2018, 13:00 Uhr, max. eine Stunde, begrenzte Teilnehmerzahl

Adresse
Mönchstraße 7, 13597 Berlin, U7 Altstadt Spandau

Projektwebseite
https://giz.berlin/projects/lerncafe-spandau.htm

Anmeldung
Alpha-Bündnis Berlin Mitte, David Rupprecht, 030 3980599-0, david.rupprecht@gesbit.de

„Der Mut, sich den Buchstaben zu stellen“

„Im Alpha-Bündnis Neukölln finden die Betroffenen Hilfe und die Hoffnung auf einen Neuanfang.“
Das schreibt Madlen Haarbach in einem wunderbaren Artikel über die Arbeit vom Alpha-Bündnis Neukölln (Tagesspiegel vom 08.07.2018)

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Im Lerncafé Spandau pauken funktionale Analphabeten das Lesen und Schreiben/ Artikel aus dem Spandauer Volksblatt

In Spandau soll es rund 20.000 Menschen geben, die nicht richtig lesen und schreiben können. In Einrichtungen wie dem Lerncafé, einem Projekt der Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben (GIZ), werden Betroffene darin unterrichtet, aus ihrem Schattendasein hervorzutreten, um die beiden Kulturtechniken zu erlernen oder zu verbessern.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Abschlusstagung des Projekts eVideoTransfer am 12. Oktober 2018

ARBEIT UND LEBEN – DGB/VHS Berlin-Brandenburg lädt von 10-16 Uhr im Silent Green in Berlin-Wedding ein. Es wird einerseits zurückgeschaut auf das bisher Erreichte und Erkenntnisse des Projekts. Andererseits soll auch nach vorn geblickt und mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern neue Aktionsräume der arbeitsplatzorientierten Grundbildung diskutiert werden. Im Mittelpunkt steht daher der Austausch in Themenecken und das Ausprobieren und Entwickeln von Lernformaten in Workshops.

1 2 3 21