Tel.: 030 255 633 11

„Werkstatt Finanzielle Grundbildung: Grundlagen – Methoden – Materialien“ im LISUM

Kursleitende und Programmverantwortliche sind eingeladen, am 16. Januar 2020 an der Werkstatt zum Curriculum zur Finanziellen Grundbildung im LISUM in Ludwigsfelde teilzunehmen. Die Werkstatt vermittelt Grundlagen und Kenntnisse über das Curriculum. Sie macht fit für die Planung und Durchführung von Kursen und Lerneinheiten zur Finanziellen Grundbildung und zeigt, wie Lernangebote mit den Materialien inhaltlich und methodisch gestaltet werden können. Die Teilnahme ist kostenlos. Einladung und Anmeldung finden Sie hier.

3 Webinare und ein Workshop von ARBEIT UND LEBEN – DGB/VHS Berlin-Brandenburg

1. Webinar „Family Literacy“ am 6. November 2019 um 14:00 Uhr und am 21. November 2019 um 10:00 Uhr.
Dieses Webinar wird von BasisKomPlus angeboten. Anmeldung und weitere Informationen über scholz@berlin.arbeitundleben.de

2. Webinar „Erwachsene mit geringen literalen Fähigkeiten beraten“ am 12. November 2019 um 14:00 Uhr. Kosten: 30 Euro inkl. MwSt. Alle Teilnehmer*innen erhalten nach dem Webinar für drei Monate kostenlosen Zugriff auf alle bestehenden WBTs über das LMS von ARBEIT UND LEBEN. Anmeldung und weitere Informationen über evideo@berlin.arbeitundleben.de

3. Webinar „Einfache Sprache“ am 29. November 2019 um 10:00 Uhr. Dieses Webinar wird von BasisKomPlus angeboten. Anmeldung und weitere Informationen über scholz@berlin.arbeitundleben.de

4. Workshop „Arbeitsschutz & Grundbildung: Einfach unterweisen mit Materialien & Medien“ am 4. Dezember 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr.
Ort: Meeet-Mitte, Chausseestr. 86, 10115 Berlin, Garten-Pavillon
In Zusammenarbeit mit BasisKomPlus. Weitere Informationen finden Sie hier.
Zur Anmeldung.

Veranstaltungen in Pankow

Das Alpha-Bündnis Pankow und die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek zeigen am Mittwoch, 6. November 2019 um 17 Uhr den Film „Unbelehrbar“ von Anke Hentschel. Anschließend gibt es die Gelegenheit zum Austausch mit der Regisseurin und einem Lerner-Experten. Wer sich weiter zum Thema informieren möchte, ist eingeladen sich vom 28.10. bis 28.11.2019 die Info-Ausstellung „Lesen und Schreiben eröffnet Welten“ anzuschauen. Beide Veranstaltungen finden in der Wolfdietrich Schnurre Bibliothek in der Bizetstraße 41 in 13088 Berlin statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Fortbildung im Lerncafe Spandau

Das Alphabündnis Spandau bietet die Fortbildung „Alphabetisierung für Migrantinnen und Migranten/Geflüchtete“ mit dem Alphabetisierungspädagogen Peter Hubertus an. Die Fortbildung thematisiert die verschiedenen Lernvoraussetzungen und Lernbedürfnisse unterschiedlicher Teilgruppen und geht auf methodische Fragen ein.

Datum: 25.10.2019
Uhrzeit: 9:00 – 17:00 Uhr
Ort: Lerncafe Spandau, Mönchstraße 7, 13597 Berlin
Anmeldung: lerncafe@giz.berlin
Weitere Informationen finden Sie hier.
Es sind noch (wenige) Plätze frei.

Einladung zum GBZ Fachtag »Wo stehen wir in Berlin – wo wollen wir hin?« am 15.11.2019

das Berliner Grund-Bildungs-Zentrum lädt Sie herzlich zum diesjährigen Fachtag am
15. November 2019 von 8.30 bis 16.30 Uhr ein!

Unser jährlicher Fachtag zum Thema Alphabetisierung und Grundbildung
dient schon immer zur Bestandsaufnahme und zur Diskussion von Zukunftsthemen – und diesmal wollen wir durch ein offenes Programm nochmal ein Stück näher an Ihren Anliegen arbeiten. »Wo stehen wir in Berlin – wo wollen wir hin?«

Die Fachtagung richtet sich sowohl an Betroffene als auch an Entscheidungsträger, Kursleitende, Fachkräfte insbesondere aus den Volkshochschulen und Mehrgenerationshäusern, Mitglieder der Alpha-Bündnisse sowie Multiplikatoren aus allen Handlungsfeldern der Alphabetisierung und Grundbildung.

Das Programm finden Sie hier.

Die Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen nicht mehr möglich.

Der Bereich Weiterbildung/Erwachsenenbildung im LISUM sucht Verstärkung

Gesucht wird eine Kollegin oder ein Kollege mit Erfahrungen in der Weiterbildung von Erwachsenen, Kenntnissen des Landes Brandenburg und Interesse an einem vielfältigen Aufgabengebiet. Die Spezialisierung auf den Bereich Digitalisierung muss nicht so sehr im Vordergrund stehen, wie es in der Ausschreibung erscheint. Der Schwerpunkt der Arbeit wird auf der Konzeption und Durchführung von bedarfsgerechten Fortbildungen und Fachtagungen für diejenigen liegen, die in der Weiterbildung von Erwachsenen im Land Brandenburg arbeiten (auch kursleitende und ehrenamtlich Mitwirkende) sowie auf der Mitgestaltung des Informationsservices. Die Stellenanzeige finden Sie hier. Etwas mehr zum gesamten Aufgabengebiet des Bereichs Weiterbildung / Erwachsenenbildung erfährt man auf der LISUM-Homepage.

Fortbildungsmodul „Lernanlässe schaffen“ in Potsdam

Am 08.10.2019 bietet der DVV in Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Alphabetisierung und dem BAFzA speziell für Aktive im Sonderschwerpunkt „Förderung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen“ das Fortbildungsmodul an.
Diese Fortbildung für Mehrgenerationenhäuser ist für alle offen. Weitere Informationen finden Sie hier.
Ort: im Haus des Projekts GRUBISO, Erlenhof 32, 14478 Potsdam
Anmeldungen über: Johanna Thon unter der Tel 0221-3673-1516 oder per Mail unter johanna.thon@bafza.bund.de

1 2 3 31